This is the dawn of a new era.

We believe in a fair, decentral and safe web of THE FUTURE.

Dies ist der Beginn eines neuen Zeitalters.

Wir glauben an eine faire, dezentrale und sichere Zukunft des Internets.

これは新しい時代の夜明けです。私たちは、未来の公正で分散型の安全なウェブを信じています

És l’alba d’una nova era.

Creiem en una xarxa del futur justa, decent i segura.

With peer-to-peer and blockchain technology the vision of Web WEB 3.0, an open and decentralized Internet, becomes reality.

Mit Peer-to-Peer und Blockchain Technologie machen wir die Vision des WEB 3.0 zur Realität.

Damit gestalten wir ein offenes und dezentrales Internet.

ピアツーピアおよびブロックチェーンテクノロジーにより、オープンで分散型のインターネットである Web3.0 のビジョンが実現します。

Amb la tecnologia peer-to-peer i blockchain, la visió del web 3.0, una Internet oberta i descentralitzada, es fa realitat.

One identity to rule them all.

Our everyday life is shaped by dealing with digital objects. It could be a small screw tied to a digital record or a file that you are sharing.

With a unique digital identity we give you the opportunity to safely and confidently manage all of your actions in the digital world. You can easily control who gets what information from you on the Internet. Or you can be sure that you really bought an original, because product piracy is impossible.

The Web 3.0 identity links objects that we use in the real world with clever access to all data we have. We make life easier and create space for the really important tasks.

One identity to rule them all.

Unser Alltag ist geprägt vom Umgang mit digitalen Objekten. Das kann eine kleine Schraube sein, die mit einem digitalem Datensatz verknüpft ist oder eine Datei, die ich teile.

Mit einer einzigartigen digitalen Identität geben wir Dir die Möglichkeit, alle deine Handlungen in der digitalen Welt sicher und souverän zu managen. Du steuerst im Internet ganz einfach wer welche Informationen von Dir bekommt. Oder Du kannst Dir sicher sein wirklich ein Original gekauft zu haben, weil Produktpiraterie unmöglich wird.

Die Web 3.0 Identität verknüpft Objekte, die wir in der realen Welt benutzen, mit einem geschickten Zugang zu allen Daten, die wir besitzen. Damit machen wir das Leben einfacher und schaffen Raum für die wirklich wichtigen Aufgaben.

それらすべてを支配する1つのアイデンティティ

私たちの日常生活は、デジタルオブジェクトを扱うことによって形作られています。それはあなたが共有しているデジタルレコードまたはファイルに結び付けられた小さなネジである可能性があります。

独自のデジタルIDにより、デジタル世界でのすべてのアクションを安全かつ自信を持って管理する機会を提供します。インターネット上で誰が どの情報を取得するかを簡単に制御できます。または、製品の著作権侵害は不可能であるため、実際にオリジナルを購入したことを確認できます。

Web 3.0 IDは、現実の世界で使用するオブジェクトを、私たちが持っているすべてのデータへの巧妙なアクセスでリンクします。私たちは生活を楽にし、本当に重要な仕事のためのスペースを作ります。

La nostra vida quotidiana es conforma tractant objectes digitals. Pot ser un cargol petit lligat a un registre digital o a un fitxer que estic compartint.

Amb una identitat digital única, us donem l’oportunitat de gestionar amb seguretat i seguretat totes les vostres accions al món digital. Podeu controlar fàcilment qui obté la vostra informació a Internet. O podeu estar segur que realment heu comprat un original perquè la pirateria del producte és impossible.

La identitat del Web 3.0 enllaça els objectes que fem servir al món real amb un accés intel·ligent a totes les dades que tenim. Així és com facilitem la vida i creem espai per a les tasques realment importants.

Codex Catena GmbH
Baumstr. 8b
80469 München
Geschäftsführung: Alexander Abramidis
E-Mail: info@cod.cat
Phone: +49 171 26 8745
Handelsregister: München HRB 259092

Datenschutzerklärung

Wir informieren Sie nachfolgend gemäß den gesetzlichen Vorgaben des Datenschutzrechts (insb. gemäß BDSG n.F. und der europäischen Datenschutz-Grundverordnung "DS-GVO") über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten durch unser Unternehmen. Diese Datenschutzerklärung gilt auch für unsere Websites und Sozial-Media-Profile. Bezüglich der Definition von Begriffen wie etwa "personenbezogene Daten" oder "Verarbeitung" verweisen wir auf Art. 4 DS-GVO.

Name und Kontaktdaten des / der Verantwortlichen
Unser/e Verantwortliche/r (nachfolgend "Verantwortlicher") i.S.d. Art. 4 Zif. 7 DS-GVO ist:
Alexander Abramidis
Codex Catena GmbH
Baumstr. 8 - 80469 München

Datenarten, Zwecke der Verarbeitung und Kategorien betroffener Personen

Nachfolgend informieren wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten.

1. Arten der Daten, die wir verarbeiten
Kontaktdaten (Telefonnummer, E-Mail, Fax etc.)
2. Zwecke der Verarbeitung nach Art. 13 Abs. 1 c) DS-GVO
Kundenservice und Kundenpflege, Kontaktanfragen abwickeln
3. Kategorien der betroffenen Personen nach Art. 13 Abs. 1 e) DS-GVO
Besucher/Nutzer der Website, Kunden

Die betroffenen Personen werden zusammenfassend als "Nutzer" bezeichnet.

Rechtsgrundlagen der Verarbeitung personenbezogener Daten

Nachfolgend Informieren wir Sie über die Rechtsgrundlagen der Verarbeitung personenbezogener Daten:

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte und Auftragsverarbeiter

Ohne Ihre Einwilligung geben wir grundsätzlich keine Daten an Dritte weiter. Sollte dies doch der Fall sein, dann erfolgt die Weitergabe auf der Grundlage der zuvor genannten Rechtsgrundlagen z.B. bei der Weitergabe von Daten an Online-Paymentanbieter zur Vertragserfüllung oder aufgrund gerichtlicher Anordnung oder wegen einer gesetzlichen Verpflichtung zur Herausgabe der Daten zum Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum.
Wir setzen zudem Auftragsverarbeiter (externe Dienstleister z.B. zum Webhosting unserer Websites und Datenbanken) zur Verarbeitung Ihrer Daten ein. Wenn im Rahmen einer Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung an die Auftragsverarbeiter Daten weitergegeben werden, erfolgt dies immer nach Art. 28 DS-GVO. Wir wählen dabei unsere Auftragsverarbeiter sorgfältig aus, kontrollieren diese regelmäßig und haben uns ein Weisungsrecht hinsichtlich der Daten einräumen lassen. Zudem müssen die Auftragsverarbeiter geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen haben und die Datenschutzvorschriften gem. BDSG n.F. und DS-GVO einhalten

Datenübermittlung in Drittstaaten

Durch die Verabschiedung der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) wurde eine einheitliche Grundlage für den Datenschutz in Europa geschaffen. Ihre Daten werden daher vorwiegend durch Unternehmen verarbeitet, für die DS-GVO Anwendung findet. Sollte doch die Verarbeitung durch Dienste Dritter außerhalb der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums stattfinden, so müssen diese die besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DS-GVO erfüllen. Das bedeutet, die Verarbeitung erfolgt aufgrund besonderer Garantien, wie etwa die von der EU-Kommission offiziell anerkannte Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus oder der Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen, der so genannten "Standardvertragsklauseln". Bei US-Unternehmen erfüllt die Unterwerfung unter das sog. "Privacy-Shield", dem Datenschutzabkommen zwischen der EU und den USA, diese Voraussetzungen.

Löschung von Daten und Speicherdauer

Sofern nicht in dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden Ihre personenbezogen Daten gelöscht oder gesperrt, sobald die zur Verarbeitung erteilte Einwilligung von Ihnen widerrufen wird oder der Zweck für die Speicherung entfällt bzw. die Daten für den Zweck nicht mehr erforderlich sind, es sei denn deren weitere Aufbewahrung ist zu Beweiszwecken erforderlich oder dem stehen gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Darunter fallen etwa handelsrechtliche Aufbewahrungspflichten von Geschäftsbriefen nach § 257 Abs. 1 HGB (6 Jahre) sowie steuerrechtliche Aufbewahrungspflichten nach § 147 Abs. 1 AO von Belegen (10 Jahre). Wenn die vorgeschriebene Aufbewahrungsfrist abläuft, erfolgt eine Sperrung oder Löschung Ihrer Daten, es sei denn die Speicherung ist weiterhin für einen Vertragsabschluss oder zur Vertragserfüllung erforderlich.

Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung

Wir setzen keine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling ein.

Bereitstellung unserer Website und Erstellung von Logfiles Kontaktaufnahme per Kontaktformular / E-Mail / Fax / Post Kontaktaufnahme per Telefon Rechte der betroffenen Person Datensicherheit

Um alle personenbezogen Daten, die an uns übermittelt werden, zu schützen und um sicherzustellen, dass die Datenschutzvorschriften von uns, aber auch unseren externen Dienstleistern eingehalten werden, haben wir geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen. Deshalb werden unter anderem alle Daten zwischen Ihrem Browser und unserem Server über eine sichere SSL-Verbindung verschlüsselt übertragen.

Stand: 17.01.2020

Quelle: Muster-Datenschutzerklärung von JuraForum.de

engineering the future of objects